Restaurant 51 Grad
Localitaet 51 Grad

Schon beim Betreten empfängt Sie das Lokal, dank der Unmengen von Eichenholz und Jura-Marmor, mit bequemer Gastlichkeit. Damit ist es nicht die Gemütlichkeit einer Kneipe, sondern eher der Charme und das Flair einer Bar oder Lounge.

Ein Blick auf die Speisekarte lässt die gute Küche schon erahnen.

Im Oktober 2005 eröffnete die Lokalität 51Grad.


Damit ist Halles bekannteste Kneipenmeile wieder komplett.
Der Breitengrad, auf dem die Sternstraße verläuft, ist Namensgeber.

Öffnungszeiten
sonniger Freisitz
Chef des Hauses
Biergarten im ruhigen Innehof
freundliche Bedienung